Innerhalb von Tagen wird unsere vermeintliche Sicherheit, unsere mobile Freiheit und sogar unsere Gesundheit in Frage gestellt.
In unserer jetzt 88-jährigen Firmengeschichte ist das eine einmalige Situation. Und so wie alle anderen Unternehmen brauchen wir jetzt ganz besonders Sie – unsere Kunden.
Für uns alle ist dies im Moment eine neue, ungewisse Situation – eine Herausforderung, der wir uns stellen müssen. Jeden Tag, nein jede Stunde werden neue Vorschriften, neue Verbote und Gebote bekannt. Auch uns ist die Gesundheit unserer Mitarbeiter und die Gesundheit unserer Kunden wichtig.

Zu unser aller Schutz haben wir uns auf die aktuelle Situation eingestellt:

Unsere Werkstatt ist weiterhin geöffnet! Wir dürfen und wir möchten gerne weiterhin Ihr Fahrzeug warten, reparieren und instand halten.

Um einen gewissen Abstand zu sichern:

  • Wir werden keine Direktannahme zusammen mit dem Kunden am Auto anbieten.
  • Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin 02736/1205 (inkl. Ersatzwagen bei Bedarf)
  • Bringen Sie ihr Auto vorbei und deponieren Sie den Schlüssel in unserem Schlüsselkasten
  • Vereinbaren Sie telefonisch einen Abholtermin. Sie können Ihren Schlüssel in unserem Abholtresor entgegen nehmen.
  • Fahrzeug Hol- und Bring-Service nach Vereinbarung
  • Die Bezahlung sollte zeitnah durch Überweisung erfolgen.
    Solange die Ersatzteilversorgung gewährleistet ist und unsere Mitarbeiter gesund bleiben, sind wir gerne für Sie und für Ihr Fahrzeug da.
    Unser Verkaufsraum muss geschlossen bleiben! Auch hier gilt es, vermeidbare Nähe auszuschließen.

Daher gilt für den Verkauf:

  • Informieren Sie sich auf unserer Web-Seite www.jaeppche.de unter „Fahrzeugangebot“ über unseren Fahrzeugbestand.
  • Fragen Sie telefonisch nach den Einzelheiten (02736/1205)
  • Lassen Sie uns einen Termin vereinbaren, an dem wir Ihr Fahrzeug prüfen und begutachten können.
  • In der Zeit der Begutachtung erhalten Sie Ihr Wunschfahrzeug als Ersatzwagen.
  • Die Schlüsselübergabe kann kontaktlos – wie im Reparaturbereich- erfolgen
  • Alle Details werden per Telefon und per Mail abgeklärt.

Es sind ungewohnte, schwierige Zeiten. Aber wir können und wollen nicht den Kopf in den Sand stecken. Bleiben Sie bitte alle gesund! Ich hoffe, in ein paar Wochen können wir Ihnen wieder unseren gewohnten persönlichen Service bieten.