Projekt Eicher „Königstiger II“

Projekt Eicher „Königstiger II“ 2017-11-20T01:03:41+00:00

Project Description

Nach der ersten Grundreinigung wurden alle Blechteile abgebaut, und der Überrollbügel (mit Verdeck) komplett zerlegt.

Alle Karosserieteile (incl. Überrollbügel und Verdeck Gestänge) wurden sandgestrahlt und so von Schmutz, Lack und Rost befreit.

Nachdem die äußere Hülle demontiert wurde, konnte eine erste Bestandaufnahme gemacht werden. Die Karosserieteile sind verbeult, gespachtelt und teilweise provisorisch instand gesetzt, geschweißt und verstärkt worden. Das heisst: Spachtel ab, ausbeulen und zum Original zurückbauen.

Die Elektrik ist total marode und schon überall ausgebessert und überbrückt worden. Also die Verkabelung, Scheinwerfer, Sicherungskasten und Schalter müssen erneuert werden.

Das Verdeck ist eingerissen und nur noch teilweise vorhanden. Teile des Fensterrahmens sind abgebrochen und verloren, sie müssen nachgebaut werden.
Alle Gummiteile und die Gummikotflügel sind porös und eingerissen. Sie müssen erneuert werden. Die Technik ist teilweise stark verschlissen. Keilriemen, Filter, Dieselleitungen,… vieles muss erneuert werden.